Kuballa gibt es seit 2012. Es geht um Punkrock mit vorwiegend deutschsprachigen Texten – manchmal um die Ecke gedacht und gespielt und mit Herz und Attitüde rausgebrüllt.

Nach ersten gemeinsamen musikalischen Gehversuchen erschien 2014 die EP „Kein Land in Sicht“ als DIY-Release.
Die Band spielte lokale und regionale Konzerte (u.a. mit Fliehende Stürme, Toxoplasma, Matula, Dan Webb and the spiders, Balboa Burnout, Kommando Atomsturm, Hell & Back).
Seit 2015 gibt es zudem eine monatliche Radiosendung („Lazy Sunday–Kuballas Punkrock Radioshow“) im freien Radio für Stuttgart.
Im Herbst 2015 stieg Marta ( MINUTES FROM MEMORY)an der Gitarre ein und Tom rückte an’s Gesangsmikrofon. Im Frühjahr 2016 nahmen Kuballa ihre  zweite EP „Auf dem Weg
durch die Zeit“ auf, die am 18.06.2016 als 7’’ Vinyl (100 clear, 200 black) und digital (KBLA RCRDS) veröffentlicht wurde. Was die Zukunft bringt, ist nicht beschlossen!
Kuballa sind Martin (Drums), Nicholas(Bass), Marta (Gitarre), Matze (Gitarre) und Tom (Gesang).
Bisherige Veröffentlichungen:
• Auf dem Weg durch die Zeit – 7’’ EP, 2016
• Kein Land in Sicht – 7′′ EP, 2014
• Small city lights – Demo, 2013
• DemoZ Zusammenhalten! – Samplerbeitrag, 2012

Homepage

Bandcamp

Facebook